40 Teilnehmer sagen: „Ich bin dabei“

40 Teilnehmer sagen: „Ich bin dabei“

40 Teilnehmer sagen: „Ich bin dabei“

Nach der Informationsveranstaltung am 23. Januar 2017 in der Stadthalle Betzdorf zur Ehrenamtsinitiative des Landes Rheinland-Pfalz für das Projekt "Ich bin dabei" nahmen nun rund 40 Teilnehmer am 1. Workshop der Projekte-Werkstatt im Barbarasaal der Stadthalle Betzdorf am 14. und 15. Februar 2017 teil. Durch die Veranstaltung führte der Landesbeauftragte für das Ehrenamt, Bernhard Nacke zusammen mit dem Moderationsteam der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain.

Das Projekt spricht Menschen an, die Zeit, Berufs- und Lebenserfahrung haben und sich ehrenamtlich in ihrer Kommune mit ihren Ideen und Anregungen aktiv einbringen wollen und die dabei nach gemeinsamen Mitstreitern für die Sache suchen.

Bürgermeister Bernd Brato begrüßte die Teilnehmer mit den Worten „Lassen Sie Ihre Ideen sprudeln“. Diesem Aufruf folgten alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit viel Engagement, Interesse und Freude an der Sache. Insbesondere wird das Projekt auch als guter Anlass im Rahmen der Fusion der bisherigen Verbandsgemeinden Betzdorf und Gebhardshain gesehen, da zwischen den Bürgern bzw. ehrenamtlich Tätigen Verzahnungen entstehen.

Im Ergebnis des zweitätigen Workshops stehen 13 gebildete Projektgruppen, die ihre Arbeit nun aufnehmen. Dabei sind weitere interessierte Bürgerinnen und Bürger stets herzlich willkommen. Zu den vorgeschlagenen Ideen-Punkten Hundeausführung für ältere Menschen, Zeitbank (Zeitkontingente für Geben und Nehmen bei Hilfeleistungen), Obstbäume und Wiesen pflegen, Gesellschaftsspiele, Dartgruppe (Pfeile werfen) sowie öffentliches Termin- und Vereinsregister (Onlineregister) in der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain erfolgten bisher keine Gruppenfindungen. Informationen und Auskünfte zu den nachstehend genannten Projektgruppen, auch zu den Inhalten, erteilen die jeweiligen Ansprechpartner bzw. Ansprechpartnerinnen.

Ähnliche Beiträge

Close