Ablesung, Abrechnung, Fälligkeiten, Bankverbindungen

Ablesung, Abrechnung, Fälligkeiten, Bankverbindungen

Die Zählerablesung und -Abrechnung erfolgt grundsätzlich zum Jahresende. Aufgrund des Verbrauches aus dieser Abrechnung wird der im kommenden Jahr zu zahlende Abschlag festgesetzt. Die Preise, Gebühren- und Beitragssätze finden sie unter Preise.

Sie möchten uns Ihren Wasserzählerstand per E-Mail mitteilen?

Das Formular „Mitteilung Zählerstand Hauptzähler“ je nach verwendetem Browser mit dem Windows Explorer oder Adobe Reader öffnen bzw. herunterladen, ausfüllen und auf Ihrem PC speichern.

Das gespeicherte Formular als Anhang per E-Mail senden an vg-werke@vg-bg.de oder eine der im Formular angegebenen E-Mail-Adressen.

 

Abrechnungen innerhalb des Jahres werden nur bei Eigentumswechsel - Haus bzw. Grundstück - durchgeführt.

Abrechnungen aufgrund von Mieterwechseln sind vom Hauseigentümer selbst vorzunehmen, da Mieter nicht Vertragspartner der Verbandsgemeindewerke sind.

Sollten Sie die Änderung Ihres Abschlagsbetrages wünschen, benötigen wir Angaben, um eine möglichst genaue Abschlagsanpassung errechnen zu können.

Hierzu gehören Zählerstände und der Grund des Änderungswunsches.

Fälligkeiten
Die Verbrauchsabrechnung des Vorjahres ist jeweils am 15.03. zusammen mit dem 1. Abschlag des laufenden Jahres fällig. Sollte die Verbrauchsabrechnung ein Guthaben ausweisen, wird dieses gemäß der gesetzlichen Vorgabe AVBWasserV mit dem 1. Abschlag verrechnet.

Die weiteren Fälligkeiten der Abschlags- bzw. Vorauszahlung:

Bereich Betzdorf: 15. Mai, 15. Juli, 15. September und 15. November

Bereich Gebhardshain: 15. Mai, 15. August und 15. November

Lastschriftverfahren
Möchten Sie diese Termine nicht ständig im Auge behalten müssen?
Hier bietet sich das SEPA-Lastschriftmandats an. Da heißt: Sie erteilen uns eine Ermächtigung die fälligen Beträge jeweils von Ihrem Konto abzubuchen.

Keine Angst, wir buchen nur ab, was uns auch zusteht. Und sollte uns wirklich ein Fehler unterlaufen, haben Sie immer noch die Möglichkeit, diese Lastschrift durch Ihre Bank zurückzugeben.

Ziehen Sie jedoch vor einen Dauerauftrag bei Ihrer Bank einzurichten, beachten Sie bitte, dass am 15.01. kein Abschlag zu zahlen ist und die Abschlagsbeträge jährlich neu angepasst werden.

Bankverbindungen für den Bereich Betzdorf:

Sparkasse Westerwald-Sieg   MALADE51AKI DE21573510300006001770
Westerwald Bank eG GENODE51WW1 DE68573918000045506002
Sparda-Bank Südwest GENODEF1S01 DE21550905000000955463
Deutsche Bank DEUTDEDK460 DE71460700900251404000
Commerzbank DRESDEFF460 DE62460800100382488300
Postbank Köln PBNKDEFF DE70370100500021686507

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Verena Klemm
Rathaus Betzdorf
Hellerstraße 2
Telefon: 02741 291-513
E-Mail: verena.klemm@vg-bg.de

Ihre Ansprechpartnerin:
Sabine Kern
Rathaus Betzdorf
Hellerstraße 2
Telefon: 02741 291-518
E-Mail: sabine.kern@vg-bg.de

Close