Anerkennung für das Ehrenamt

Anerkennung für das Ehrenamt

Anerkennung für das Ehrenamt

Die Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain möchte das Engagement seiner ehrenamtlich Aktiven mit einem Ehrenamtstag würdigen und weiter fördern.

In Rheinland-Pfalz engagieren sich überdurchschnittlich viele Personen in ehrenamtlichen Bereichen, so auch in der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain. Seien es Aktivitäten in Vereinen, Verbänden, Organisationen oder Gruppierungen, viele dieser Tätigkeiten erfolgen dabei oftmals entgeltlos und mit viel Enthusiasmus. Ohne dieses ehrenamtliche Wirken wäre unsere Gesellschaft ein großes Stück ärmer, aber auch der Staat wäre zum Teil gar nicht in der Lage, diese Leistungen zu erbringen.

Die Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain ist seit dem letzten Jahr teilnehmende Kommune an der Ehrenamtsinitiative „Ich bin dabei“ unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsidentin Malu Dreyer. Hieraus sind inzwischen 9 verschiedene Projekte-Gruppen entstanden, deren Gruppenmitglieder sich alle ehrenamtlich innerhalb der Kommune in verschiedenen Bereichen engagieren und dabei von einem Moderationsteam begleitet werden. Gemeinsam mit Bürgermeister Bernd Brato hat das Moderationsteam nun die Idee aufgegriffen, dem Ehrenamt allgemein in der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain einen besonderen Tag zu widmen, einen Ehrenamtstag. Dieser soll am Sonntag, dem 01. September 2019 in und rund um die Stadthalle Betzdorf stattfinden.

Mit diesem besonderen Tag möchte die Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain der ehrenamtlichen Arbeit in ihrer Kommune Anerkennung und Wertschätzung aussprechen. Gleichzeitig soll den zahlreichen Vereinen, Verbänden, Organisationen und Gruppierungen aber auch die Möglichkeit gegeben werden, sich der Öffentlichkeit zu präsentieren und aktiv auf ihre Angebote aufmerksam zu machen. Auch der Austausch und die Vernetzung untereinander sind für die weitere Arbeit bereichernd. Hierzu ist natürlich die Mitwirkung der Ehrenamtlichen unerlässlich.

Die Ehrenamtsinitiative „Ich bin dabei“ wird hierzu in den nächsten Wochen alle Vereine, Verbände, Organisationen und Gruppierungen innerhalb der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain anschreiben und zu einer möglichen Beteiligung befragen. Angedacht ist auch eine vorherige Informationsveranstaltung, damit ein solcher Ehrenamtstag gemeinsam geplant und vorbereitet werden kann.

 

 

Foto: von links: Die Moderatoren der Ehrenamtsinitiative „Ich bin dabei“ Werner Schmitt, Reiner Hollmann und Helga Georg, Bürgermeister Bernd Brato sowie Moderator Wolfgang Weber von der Verwaltung

 

Close