Ein "exklusiver Blick" auf die Verbandsgemeinde Betzdorf

Ein "exklusiver Blick" auf die Verbandsgemeinde Betzdorf

Ein „exklusiver Blick“ auf die Verbandsgemeinde Betzdorf

Bürgermeister Bernd Brato und Buchautor und Fotograf Dr. Peter Lindlein stellten am Donnerstag, dem 16. Januar 2014, das Fotobuch "Betzdorf im Blick" erstmals offiziell der Öffentlichkeit vor. Von der Idee der Erstellung eines repräsentativen Geschenkes für die Verbandsgemeinde Betzdorf bis zum Erhalt der Buchlieferung Ende des Jahres 2013 vergingen beinahe zwei Jahre. Zwei Jahre, in denen Dr. Peter Lindlein den Auslöseknopf seiner Kamera tausende Male gedrückt hat. Sei es im Rahmen von "Spaziergängen" zu bestimmten Orten, von denen aus man tolle Gesamtblicke auf die Ortsgemeinden im Verbandsgemeindegebiet hat oder bei Terminen in Firmen, Schulen oder im Kindergarten, die seitens der Verbandsgemeindeverwaltung organisiert wurden.

Herausgekommen ist ein 268 Seiten starker Bildband im DIN A 4-Querformat mit 200 Fotos. Die Themengebiete bei "Betzdorf im Blick" sind breit gefächert und unterteilen sich in Landschaft & Natur, Landleben, Schwellen zur Stadt, Verbandsgemeinde heute, Wirtschaft, kulturelles Leben bis hin zum demografischen Wandel und den anstehenden Herausforderungen. Grundsätzlich kommt der Bildband mit nur wenig Text aus – allerdings sind diese Textpassagen mehrsprachig (Deutsch, Englisch, Französisch und Türkisch). "Betzdorf im Blick" wird nicht käuflich zu erwerben sein, denn es ist ein exklusives Geschenk der Verbandsgemeinde Betzdorf und wird nur bei besonderen Anlässen überreicht.

Das Buch ist auch als eBook-Ausgabe erschienen.

Ähnliche Beiträge

Close