Briefwahlunterlagen zur Europa- und den Kommunalwahlen am 26. Mai 2019

Briefwahlunterlagen zur Europa- und den Kommunalwahlen am 26. Mai 2019

Briefwahlunterlagen zur Europa- und den Kommunalwahlen am 26. Mai 2019

Bei den Europa- und Kommunalwahlen am 26. Mai 2019 haben Sie wieder die Möglichkeit online Briefwahlunterlagen anzufordern. Ab dem 30. April 2019, 08:00 Uhr, können Sie hier online Ihre Briefwahlunterlagen beantragen.

Bei Beantragung per E-Mail sind der Name, der Vorname und die Anschrift (Straße, PLZ und Ort) des Antragstellers anzugeben. Darüber hinaus soll wegen der zweifelsfreien Identifikation des Antragsstellers die Angabe des Geburtsdatums und der Wählerverzeichnis- sowie der Wahlbezirksnummer, die der Wahlbenachrichtigungskarte entommen werden können, erfolgen. Die Wahlbenachrichtigungskarte wird Ihnen zugesandt. Falls die Zustellung der Briefwahlunterlagen an eine von der Hauptwohnung abweichende Adresse gewünscht wird, muss auch diese Adresse angegeben werden.

Zur Verdeutlichung: Sie können nach dem derzeitigen Stand der Technik noch nicht online wählen, sondern nur den Wahlschein bzw. die Unterlagen für eine Briefwahl anfordern.

 

Ähnliche Beiträge

Close