„Der kleine Wassermann“ - Eine zauberhafte Vorlesestunde in der Ökumenischen Stadtbücherei Betzdorf

„Der kleine Wassermann“ – Eine zauberhafte Vorlesestunde in der Ökumenischen Stadtbücherei Betzdorf

Freitag, 22. November 2019, 16.00 Uhr, Ökumenische Stadtbücherei Betzdorf:

 „Der kleine Wassermann“ - Eine zauberhafte Vorlesestunde in der Ökumenischen Stadtbücherei Betzdorf

Eines Tages bekommt die Wassermannfamilie im Mühlenweiher Nachwuchs. Der kleine Wassermann mit grünen Haaren und Schwimmhäuten zwischen den Zehen gedeiht prächtig und findet überall Freunde. Und schon bald geht der kleine Wassermann mit seinem Vater oder mit seinem Freund, dem Karpfen Cyprinus, auf Entdeckungsreise…

Dieser wunderschöne Klassiker von Otfried Preußler wird am Freitag, 22. November, um 16.00 Uhr in der Ökumenischen Stadtbücherei in Betzdorf zum Leben erweckt. Etwas verspätet anlässlich des bundesweiten Vorlesetages (der war am 15.11.2019) lädt die Ökumenische Stadtbücherei alle Kinder ab 5 Jahren ein, den Geschichten rund um den Mühlenweiher, in dem der kleine Wassermann lebt, zu lauschen.

Der Klassiker der Kinderliteratur spricht heute noch Kinder und Erwachsene gleichermaßen an. Viel Spaß beim Zuhören!

Die Veranstaltung ist kostenfrei. eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Close