Stadt Betzdorf fährt elektrisch Rad

Stadt Betzdorf fährt elektrisch Rad

Stadt Betzdorf fährt elektrisch Rad

Elektrisch radeln ist voll im Trend: RWE Deutschland fördert die Elektro-Mobilität der Bürger der Region und übergibt an die Stadt Betzdorf vier neue Elektrofahrräder ("E-Bikes") und zwei Ladestationen. Bürgermeister Bernd Brato nahm die blauen E-Bikes und Ladestationen aus den Händen von RWE-Kommunalbetreuer Hermann Roth in Empfang. Drei der vier E-Bikes werden von der Sport- und Spielgemeinschaft DJK Betzdorf e.V. am Standort der Mathildenstraße bereitgestellt. Dort können interessierte Bürger die E-Bikes ausleihen. Das vierte Fahrrad verbleibt im Rathaus Betzdorf, wo es primär für Dienstfahrten eingesetzt werden soll.

"E-Bikes sind viel günstiger und umweltfreundlicher als ein Auto und bieten mehr Komfort als ein normales Fahrrad", sagte Hermann Roth. "Wir möchten mit der Übergabe der E-Bikes an die Stadt Betzdorf für den Einsatz dieser Fahrräder mit dem elektrischen Rückenwind werben und noch mehr Menschen zum Wechsel vom Auto auf ein E-Bike bewegen." Bürgermeister Bernd Brato zeigte sich erfreut über die neuen E-Bikes: "Mit den Elektrofahrrädern können wir unseren Mitarbeitern Dienstgänge im Stadtgebiet und darüber hinaus erleichtern, die ansonsten mit dem Auto erledigt werden müssten. Aber wir möchten auch Bürger zum Testen der E-Bikes animieren."

Rein äußerlich sind die E-Bikes vom normalen Fahrrad nicht zu unterscheiden. Erst der Akku unter dem Gepäckträger und ein am Hinterrad angebrachter Naben-Motor verraten die neue Technik. Der 250 Watt starke Motor macht längere Touren und auch Steigungen zum Kinderspiel. Der Akku kann an einer der Ladestationen oder zu Hause wieder aufgeladen werden. Zusätzlich fließt beim Bremsen und Bergabfahren frei werdenden Energie zurück in den Akku. Über die Steuerungseinheit am Lenker werden sämtliche Funktionen kontrolliert.

Die von RWE zur Verfügung gestellten Ladestationen befinden sich direkt neben dem Rathaus und beim DJK. An jeder Ladestation können gleichzeitig die Akkus von drei E-Bikes kostenlos wieder aufgeladen werden.

Ähnliche Beiträge

Close