Mietspiegel

Mietspiegel

Für den Landkreis Altenkirchen erfolgt regelmäßig - zuletzt 1. Juli 2014 - die Fortschreibung des Mietspiegels für nicht preisgebundenen Wohnraum.

Der Mietspiegel soll Mietern und Vermietern die Möglichkeit geben, im Rahmen ortsüblicher Mieten in eigener Verantwortung eine für beide Teile angemessene Miete zu vereinbaren. Hierbei ist der Mietspiegel nicht als Mietpreisfestsetzung zu verstehen, sondern weist Richtwerte aus, an denen sich die beteiligten Vertragsparteien/Interessengruppen orientieren sollen. Er gilt nur für freifinanzierte Alt- und Neubauwohnungen, nicht für die mit öffentlichen Mitteln errichteten Wohnungen des sozialen Wohnungsbaus. Bei den ausgewiesenen Mietsätzen handelt es sich um die sogenannte Kaltmiete pro Quadratmeter Wohnfläche und Monat. Den derzeitigen Mietspiegel können Sie hier herunterladen. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu der Anwendbarkeit des Mietspiegels. Selbstverständlich liegt auch der Mietspiegel beim Betzdorf Bürgerbüro aus.

Ihre Ansprechpartnerin:
Anneliese Heep
Rathaus Betzdorf
Hellerstraße 2
57518 Betzdorf
Telefon: 02741 291-235
E-Mail: anneliese.heep@betzdorf.de

Close