Mitteilung der Verwaltung: Maßnahmen aufgrund des Virus Corona SARS-COV-2

Mitteilung der Verwaltung: Maßnahmen aufgrund des Virus Corona SARS-COV-2

Mitteilung der Verwaltung: Maßnahmen aufgrund des Virus Corona SARS-COV-2

Aufgrund der aktuellen Situation ergreift die Verwaltung der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain die nachfolgenden Maßnahmen die geeignet sind, die Ausbreitung des Virus Corona SARS-COV-2 (Coronavirus) zu verlangsamen und einzudämmen. Diese dienen dem Schutz der Bevölkerung einschließlich aller Mitarbeiter/innen.
Die Maßnahmen gelten ab 17.03.2020 auf unbestimmte Zeit.

Verwaltungsgebäude in Betzdorf und Gebhardshain
Sämtliche Dienstleistungen der Fachbereiche mit direktem Kundenkontakt werden eingeschränkt. Die Rathäuser in Betzdorf und Gebhardshain sind geschlossen. Eine telefonische Erreichbarkeit am jeweiligen Standort ist gegeben. Kontaktaufnahmen können verstärkt per E-Mail erfolgen oder der Postweg kann genutzt werden. Notwendige persönliche Vorsprachen erfolgen ausschließlich nach Terminvereinbarung.
Im Rathaus Gebhardshain werden weiterhin die öffentlichen Auslagen von Bebauungsplänen, Planfeststellungsunterlagen und Haushaltssatzungen einzusehen sein. Um vorherige telefonische Kontaktaufnahme wird gebeten.

Bürgerbüros in Betzdorf und Gebhardshain, Friedhofsverwaltung, Standesamt
Die Bürgerbüros an beiden Standorten sind geschlossen. Eine telefonische Erreichbarkeit im Rathaus Betzdorf ist gegeben (Tel. 02741 291-900). Kontaktaufnahmen können verstärkt per E-Mail erfolgen oder der Postweg kann genutzt werden. Notwendige persönliche Vorsprachen erfolgen ausschließlich nach Terminvereinbarung.
Die Friedhofsverwaltung und Standesamt stehen für Fragen und Beratungen telefonisch zur Verfügung (Tel.02741 291 413). Dringende persönliche Kontakte erfolgen nach Terminvereinbarung.
Trauungen finden weiterhin statt. Der Teilnehmerkreis ist auf die Brautleute und einen ggf. nötigen Dolmetscher beschränkt. Um vorherige Kontaktaufnahme mit dem Standesamt wird gebeten. Tel. 02741 291 424.

Sprechtage
In den Rathäusern finden auf unbestimmte Zeit keine Sprechtage auswärtiger Dienststellen statt (Verbraucherberatung, Rentenversicherung usw.)

Kindertagesstätten
Die kommunalen Kindertagesstätten sind geschlossen. Die Sicherstellung einer Notfallbetreuung obliegt den Einrichtungen. Die Einrichtungsleitungen erteilen hierzu telefonische Auskünfte.

Schulen
Die Schulen sind geschlossen. Schulbetrieb und Betreuungsangebote sind damit eingestellt. Turn– und Sporthallen sind ebenfalls geschlossen. Generell finden keine nichtschulischen Veranstaltungen in den Gebäuden statt.

Bibliothek
Die Ökumenische Stadtbücherei Betzdorf ist geschlossen. Eine telefonische Erreichbarkeit ist gegeben (Tel. 02741 973 216).

Jugend
Die Jugendtreffs sind geschlossen. Ferienfreizeiten und sonstige Angebote der Jugendpflege finden auf unbestimmte Zeit nicht statt. Telefonische Rückfragen an 02741 291 423.

Freizeiteinrichtungen
Das Freizeitbad Molzberg ist seit 14.03.2020 geschlossen. Ausfallende Kursangebote werden soweit möglich nachgeholt.
Das Besucherbergwerk „Grube Bindweide“ in Steinebach bleibt auf unbestimmte Zeit geschlossen. Telefonische Rückfragen an 02741 291 118.

Weiterbildung, Kultur
Sämtliche Kurse der VHS Betzdorf – Gebhardshain sind auf unbestimmte Zeit verschoben. Die Kurse werden soweit möglich nachgeholt, eine Erstattung bereits gezahlter Kursgebühren erfolgt, sofern der Kurs nicht nachgeholt werden kann. Telefonische Rückfragen an 02741 291 411.

Stadthalle Betzdorf
Die Stadthalle ist geschlossen. Veranstaltungen der Musikgemeinde und Theatergemeinde sind abgesagt. Auskünfte unter 02741 291 411/427.

Senioren
Veranstaltungen, Workshops oder sonstige Treffen der Teilnehmer an der Ehrenamtsinitiative „Ich bin dabei“ sind auf unbestimmte Zeit abgesagt. Ebenfalls vorläufig eingestellt ist der Bürgerfahrdienst. Telefonische Rückfragen an 02741 291 440.

Soziales
Für Dienstleistungen im Bereich Soziales gilt das oben beschriebene Verfahren. Ausschließlich in Notfällen werden konkrete persönliche Termine nach telefonischer Anfrage vergeben. Tel. 02741 291 415/ 431/ 435/434.

Wochenmarkt
Der Wochenmarkt in der Stadt Betzdorf findet unter geänderten Rahmenbedingungen (ausschließlich Verkauf von Lebensmitteln) weiterhin statt.

Ähnliche Beiträge

Close