Ärger mit dem Nachbarn?

Ärger mit dem Nachbarn?

Immer wieder treffen bei der Ordnungsverwaltung Nachfragen zu Nachbarschaftsstreitigkeiten auf. Zu geringer Grenzabstand oder zu hohe Bäume sind dabei die häufigsten Streitpunkte…

Die Verbandsgemeindeverwaltung Betzdorf-Gebhardshain kann in den meisten Fällen dabei nicht weiter helfen, da es sich um einen privatrechtlichen Streit zwischen Nachbarn handelt. Die öffentliche Sicherheit oder Ordnung ist dabei nicht berührt.

Sehr häufig landen diese Streitigkeiten vor Gericht. Am Ende eines solchen Verfahrens steht oft eine gescheiterte nachbarschaftliche Beziehung.

Damit es soweit erst gar nicht kommt, gibt es in Rheinland-Pfalz sogenannte Schiedspersonen. Diese führen Schlichtungsverfahren in Straf- und Zivilsachen durch.

Bei Beleidigung, Körperverletzung, Sachbeschädigung, Hausfriedensbruch, Bedrohung oder Verletzung des Briefgeheimnisses, vorausgesetzt, es liegt kein öffentliches Interesse vor (staatsanwaltliche Ermittlungen), wird die Schiedsperson tätig.

Darüber hinaus ist die Schiedsperson in vielen anderen Bereichen des bürgerlichen Rechts, z.B. im Vertrags- und Mietrecht sowie im gesamten rheinland-pfälzischen Nachbarrecht zuständig.

 

Schiedspersonen in der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain:

Dieter Lichtenthäler, Kettelerstraße 12, 57518 Betzdorf
Tel.: 02741 935216
Mobil: 0160 96029122
E-Mail: dieter.lichtenthaeler@freenet.de

Ingolf Wagner, Betzdorfer Straße 16, 57520 Molzhain
Tel. 02747 7896
Fax: 02747 930428
E-Mail: ingolf@wagner-elektronik.de

Sprechzeiten nach vorheriger telefonischer Vereinbarung

 

Darüber hinaus, hat das Justizministerium des Landes Rheinland-Pfalz eine Broschüre zum Thema Nachbarschaftsrecht erstellt. Diese können Sie sich hier downloaden.

 

Close