Verlegung des Wochenmarktes wegen Großbaustelle in Betzdorf

Verlegung des Wochenmarktes wegen Großbaustelle in Betzdorf

Verlegung des Wochenmarktes wegen Großbaustelle in Betzdorf

Ab dem 7. Mai beginnen die Bauarbeiten zur Sanierung an der Brücke an der L 288 (Steinerother Straße). Die innerörtliche Umleitung durch Betzdorf erfolgt dann über die Hellerstraße – eben genau dort, wo auch der Wochenmarkt dienstags und freitags stattfindet.
Aus diesem Grund wird der Markt für die Zeit der Baumaßnahmen in die Betzdorfer Innenstadt verlegt. Konkret heißt das: Der Wochenmarkt erstreckt sich erstmals am Dienstag, den 8. Mai vom Eingangsbereich des Bahnhofs, entlang der gesamten Bahnhofstraße bis hin zur Einmündung in die Hellerstraße (Höhe Persona Data), sowie entlang der Decizer Straße. Ein genauer Übersichtsplan mit den jeweiligen neuen Standorten der Markthändler wird in Kürze von der Marktverwaltung veröffentlicht.

Ähnliche Beiträge

Close