Verleihung des Ehrenamtspreises am Ehrenamtstag der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain

Verleihung des Ehrenamtspreises am Ehrenamtstag der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain

Die Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Ehrenamtsinitiative „Ich bin dabei“ am Sonntag, den 01.09.2019 einen Ehrenamtstag in der Stadthalle in Betzdorf. Die Planungen und Vorbereitungen zur Veranstaltung laufen bereits seit Ende des letzten Jahres. Die Verbandsgemeinde möchte damit das ehrenamtliche Engagement einer Vielzahl von Vereinen, Verbänden, Organisationen und Gruppierungen in ihrer Kommune würdigen. Neben der eigenen Präsentationsmöglichkeit durch die Ehrenamtlichen vor Ort mit Infoständen, Bühnenaufführungen und Darbietungen wird es für die Ehrenamtlichen, aber auch die Allgemeinheit eine Vortragsreihe zur Ehrenamtsarbeit geben. Die Mitarbeiter der Verwaltung aus dem Projekt „Digitale Dörfer“ werden so über Möglichkeiten der digitalen Öffentlichkeitsarbeit für Ehrenamtliche referieren, ebenso konnte ein Dozent gewonnen werden, der zu dem Thema „Fördermöglichkeiten für Vereine“ einen interessanten Vortrag hält.

An dem Ehrenamtstag möchte die Verbandsgemeinde aber auch Einzelpersonen bzw. eine Gruppe auszeichnen, die sich in der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain in besonderer Art und Weise in ihrer ehrenamtlichen Arbeit verdient gemacht haben. Hierzu ist die Verleihung eines Ehrenamtspreises an drei Einzelpersonen bzw. eine Gruppe vorgesehen. Es gibt jedenfalls viele Menschen bzw. Gruppierungen, die sich in der Nachbarschaft, im Freundes- oder Bekanntenkreis oder in sonstigen Bereichen in besonderer Weise engagieren und dafür eine öffentliche Anerkennung verdient hätten. Die Vorschläge für mögliche Preisträger sollen dazu aus den Reihen der Bürgerinnen und Bürger erfolgen. Mitmachen ist dabei einfach: Reichen Sie mit Ihrem Vorschlag einen aussagekräftigen Text auf maximal einer DIN A4-Seite an die Verbandsgemeindeverwaltung Betzdorf-Gebhardshain, Fachbereich Bürgerdienste, Hellerstraße 2, 57518 Betzdorf schriftlich, per Telefax: 02741/2917440 oder per E-Mail: ichbindabei@vg-bg.de ein. Eine unabhängige Jury wird aus den eingehenden Bewerbungen die Preisträger auswählen. Die Verbandsgemeinde und die Ehrenamtsinitiative sind sich bewusst, dass jedes Ehrenamt Anerkennung verdient. Eine Auswahl zu treffen, ist keine leichte Aufgabe. Sie helfen der Jury, indem Sie Ihren Vorschlag möglichst anschaulich und verständlich abfassen.

Nicht berücksichtigt werden können: bürgerschaftliches Engagement von Mitgliedern gewählter Volksvertretungen, von Schiedsleuten, Schöffinnen und Schöffen sowie das ehrenamtliche Engagement in Gewerkschaften oder politischen Parteien. Ebenso sind Eigenbewerbungen und anonyme Bewerbungen ausgeschlossen. Eine Eingangsbestätigung zum Vorschlag erfolgt nicht. Die Bewerbungsunterlagen werden auch nicht zurückgesandt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Einsendeschluss ist Sonntag, der 16.06.2019

Die Verbandsgemeindeverwaltung Betzdorf-Gebhardshain, die Ehrenamtsinitiative „Ich bin dabei“ sowie die Jury zum Ehrenamtspreis freuen sich auf interessante Vorschläge zu möglichen Preisträgern. Für Fragen rund um die Veranstaltung steht in der Verwaltung der Sachbearbeiter Wolfgang Weber unter der Rufnummer 02741/291-440 oder per E-Mail: ichbindabei@vg-bg.de gerne zur Verfügung.

Close