VHS Betzdorf-Gebhardshain e.V. stellt Programm für das 2. Halbjahr 2020 vor

VHS Betzdorf-Gebhardshain e.V. stellt Programm für das 2. Halbjahr 2020 vor

VHS Betzdorf-Gebhardshain e.V. stellt Programm für das 2. Halbjahr 2020 vor

Betzdorf. Nachdem Deutschland langsam wieder aus der Schockstarre durch die Coronakrise herauskommt, präsentiert die Volkshochschule Betzdorf-Gebhardshain e.V. für das zweite Halbjahr 2020 ein attraktives und zeitgemäßes Programm. Dieses wurde am Donnerstag vom stellvertretenden Vorsitzenden der VHS Konrad Schwan und Geschäftsführer Martin Becker in Betzdorf vorgestellt.

Bei der Vorstellung betonten beide, dass die Weiterbildung bei vielen Menschen hoch im Kurs steht. Gerade eine größer werdende Rentnergeneration suche nach sinnvollen Freizeit-Beschäftigungen. Da biete vor allem auch die Volkshochschule gute Möglichkeiten, sein Wissen zu erweitern oder in Kursen für Entspannung oder Bewegung zur Gesundheitsvorsorge beizutragen. Neben den bekannten klassischen Kursen wurden einige Neuerungen ins Programm aufgenommen, die sicherlich besonders in die Zeit passen.

Beim Thema „Digitale Zivilcourage“ werden Argumentations- und Handlungsmöglichkeiten im Internet behandelt. Neben Informationen über die „Sozial Media“ werden auch praktische Übungen angeboten. Das Straßenverkehrsrecht ist derzeit in aller Munde, weil die Ahndungen für Ordnungswidrigkeiten drastisch verschärft wurden. Bei der VHS kann man „Erfrischende Abende rund ums Autofahren“ erleben. Was kann man in Zeiten niedriger Zinsen mit seinem Geld machen? Dazu werden in verschiedenen Kursen Antworten von Fachleuten gegeben.
Das neue Programmheft liegt in den Bürgerbüros Betzdorf und Gebhardshain, in den Gemeindebüros, der VHS-Geschäftsstelle, den öffentlichen Büchereien, Banken und Sparkassen und in ausgewählten Geschäften kostenlos aus. Ihre schriftliche Anmeldung richten Sie an die VHS Betzdorf-Gebhardshain e.V., Hellerstraße 2, 57518 Betzdorf, Fax 02741 291-170, E-Mail: vhs@vg-bg.de. Telefonische Auskünfte erteilt die VHS unter 02741 291-427 oder -411. Auskünfte zu den Kursinhalten erteilen die Kursleiterinnen und Kursleiter.

Das aktuelle Programmheft der Volkshochschule Betzdorf-Gebhardshain e.V. können Sie hier als pdf-Datei herunterladen.

Das Anmeldeformular finden Sie hier als pdf-Datei. Nachdem Sie dieses ausgefüllt haben, können Sie es entweder ausdrucken und an uns faxen 02741 291-170 oder auf Ihrem Computer abspeichern und per E-Mail an uns senden vhs@vg-bg.de.

 

Dokumente zum Datenschutz:

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Datenschutzerklärung

Widerrufsbelehrung

 

 

Adressen und Ansprechpartner zur Volkshochschule Betzdorf-Gebhardshain e.V.

VHS Betzdorf-Gebhardshain

Träger:
Volkshochschule Betzdorf-Gebhardshain e.V.
Hellerstraße 2, 57518 Betzdorf (Rathaus)
Postfach 840, 57508 Betzdorf

1. Vorsitzender:
Bernd Brato (Bürgermeister)
57518 Betzdorf

Stellvertretender Vorsitzender:
Konrad Schwan
Rosenweg 8, 57520 Kausen
Telefon: 02747 7814

Geschäftsführer:
Martin Becker
Hellerstraße 2, 57518 Betzdorf
Telefon: 02741 291-411
Telefax: 02741 291-170

Geschäftsstelle:
Rathaus Betzdorf
Hellerstraße 2, 57518 Betzdorf
Telefon: 02741 291-427
Telefax: 02741 291-170
E-Mail: vhs@vg-bg.de

Ähnliche Beiträge

Close