Beantragung und Ausgabe von Briefwahlunterlagen

Beantragung und Ausgabe von Briefwahlunterlagen

Beantragung und Ausgabe von Briefwahlunterlagen

Am Sonntag, dem 26. Mai 2019, finden die Europa- und Kommunalwahlen 2019 statt. Die Wählerinnen und Wähler haben ab dem 30. April 2019 die Möglichkeit Briefwahlunterlagen zu beantragen und gleichzeitig in den Rathäusern Betzdorf und Gebhardshain vor Ort zu wählen.

Wählen vor Ort im Rathaus Betzdorf oder Gebhardshain
Wenn Sie sich dazu entschließen direkt im Rathaus Betzdorf oder Gebhardshain zu wählen, dann bringen Sie auf jeden Fall neben Ihrer Wahlbenachrichtigung auch Ihren gültigen Personalausweis mit.

Beantragung von Briefwahlunterlagen
Die Beantragung von Briefwahlunterlagen ist sowohl online über die Internetseite der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain, www.vg-bg.de/briefwahl, sowie über den "Antrag auf Erteilung eines Wahlscheins" (vgl. Rückseite der Wahlbenachrichtigung) möglich.

Beantragung und Ausgabe von Briefwahlunterlagen
Rathaus Betzdorf, Kleiner Ratssaal, Raumnummer 4.01
(über Aufzug erreichbar)
Dienstags: 08:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 16:00 Uhr
Donnerstags: 08:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 18:00 Uhr
Freitags: 08:00 bis 12:00 Uhr

Rathaus Gebhardshain, Sitzungssaal, Raumnummer 18

Dienstags: 08:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 16:00 Uhr
Donnerstags: 08:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 18:00 Uhr
Freitags: 08:00 bis 12:00 Uhr

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit zu den regulären Öffnungszeiten der Bürgerbüros Briefwahlunterlagen zu beantragen (nur Abgabe des "Antrag auf Erteilung eines Wahlscheins"). Eine Ausstellung und direkte Mitnahme der Briefwahlunterlagen sowie das Wählen vor Ort zu den regulären Öffnungszeiten der Bürgerbüros ist nicht möglich.

Beantragung und Ausgabe von Briefwahlunterlagen am 24., 25. und 26. Mai 2019
Rathaus Betzdorf, Kleiner Ratssaal, Raumnummer 4.01
(über Aufzug erreichbar)
Die Beantragung und Ausgabe von Briefwahlunterlagen zwischen dem 24. und 26. Mai 2019 ist nur im Rathaus Betzdorf möglich.
Freitag, 24. Mai 2019: 08:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 18:00 Uhr
Samstag, 25. Mai 2019: 10:00 bis 12:00 Uhr
Sonntag, 26. Mai 2019: 08:00 bis 15:00 Uhr

Wahlscheinanträge werden nur bis zum Freitag, dem 24. Mai 2019, 18 Uhr, oder bei nachgewiesener plötzlicher Erkrankung auch noch bis zum Tag der Wahl (26. Mai 2019, 15:00 Uhr) entgegengenommen.

Ähnliche Beiträge

Close